Frühtracht 2020

In diesem Jahr ist der Frühjahrshonig sehr hell und lecker.

Dies liegt an dem (wahrscheinlich) hohen Raps-Anteil. Sehen Sie selbst. 🙂

Ein Bild unseres Frühjahrshonig in zwei nebeneinander stehenden Gläsern. Einmal von vorne und einmal von hinten zu sehen.
Unser Frühjahrshonig 2020: hell und lecker

Am 31.05.2020 haben wir den Honig geschleudert. Hierbei wird der Honig klassisch in 40kg Hobbocks gelagert und wir füllen uns schon immer ein paar Gläser direkt ab – zum Naschen. 😉 Schon am zweiten Tag fing der Honig an, in den Gläser fest zu werden. Am dritten Tag lief da im Glas gar nichts mehr. In den Hobbocks wurde der Honig innerhalb von wenigen Tagen fest und ich hab gerührt wie ein Weltmeister. Das der Honig so schnell fest wird, hab ich noch nicht erlebt. Da haben meine Damen wohl das Richtigung Hetlingen gelegene Rapsfeld gefunden.

Achtung: Wir verkaufen offiziell keinen „Raps-Honig“, denn dies würde bedeutet, dass in dem Honig mindestens 60% Rabs drin sein müssen. Da wir dies nicht wissen, heißt unser Honig „Frühtracht“.

Neugierig oder hungrig geworden? Sie können unseren Honig gerne kaufen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.